BEWERBUNG

Sie möchten Ihre versiondog Implementierung einreichen und sich bewerben? Dann nutzen Sie entweder das unten stehende Bewerbungsformular oder senden Sie uns Ihre Projektbeschreibung (inkl. Kontaktdaten, Unternehmensbeschreibung und ggfs. Anlagen) per E-Mail an kontakt@auvesy.de.

EINZUREICHENDE UNTERLAGEN

  • Benennung eines inhaltlichen Ansprechpartners unter Angabe der Kontaktdaten inkl. Telefonnummer und E-Mailadresse

  • Beschreibung des Unternehmens (max. 1.200 Zeichen inkl. Leerzeichen)

  • Kurze Projektbeschreibung max. 2.500 Zeichen (nachfolgende Punkte dienen der Orientierung zum Aufbau der Projektbeschreibung):
    • Ausgangssituation und Zielsetzung: Was war die Problemstellung, was sollte verbessert werden?
    • Lösungsansatz/Einsatz von versiondog über Standard-Funktionalitäten hinaus: Beschreibung der Implementierung und Individualisierung durch Add-ons oder Scripting-Schnittstelle.
    • praktische Umsetzung: von der Konzeption zur tatsächlichen Anwendung in der Praxis
    • quantitative und qualitative Ergebnisse: gibt es messbare Erfolge der Implementierung, welche Verbesserungen hinsichtlich Zeit, Ressourcen, Kosten, Qualität haben sich ergeben?
  • Ggf. Foliensätze, Fotos, Schaubilder und Diagramme als Anlage

 

BEWERBUNGSFORMULAR

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Kontaktdaten Bewerber

Projektbeschreibung

Anlagen

 

Zur Projektbeschreibung können Sie zusätzliche Informationen wie Foliensätze, Fotos, Schaubilder und Diagramme hochladen. Bitte fassen Sie alle Inhalte in einem Dokument zusammen. Folgende Dateiformate sind möglich: Word (doc, docx), PDF, JPG, PNG, GIF.
Das Dokument darf die Größe von 15 MB nicht überschreiten. 

Datenschutzerklärung*

 

Formale Rahmenbedingungen der Einreichungen des Wettbewerbsbeitrages

  • Alle Rechte an dem Wettbewerbsbeitrag bleiben beim Einsender. Die Einreichung von mehreren Wettbewerbsbeiträgen ist zulässig. Der Einsender stellt sicher, dass sein Wettbewerbsbeitrag frei von Rechten Dritter ist.
  • Der Einsender haftet gegenüber AUVESY dafür, dass der Wettbewerbsbeitrag/die Einreichung keine Rechte Dritter verletzt.
  • Der Einsender erklärt sich mit Abgabe der Einreichungsunterlagen einverstanden, dass die eingereichten Arbeiten (Folien, Fotomaterial etc.) im Rahmen der Bewerbung, Dokumentation und Berichterstattung zum Wettbewerb durch AUVESY verwendet werden dürfen und räumt hierzu alle erforderlichen Nutzungsrechte ein. Das Nutzungsrecht von AUVESY ist nicht ausschließlich, aber zeitlich und räumlich unbeschränkt und bezieht sich auf alle bekannten und unbekannten Verwertungsarten.
  • AUVESY ist berechtigt, die im Rahmen des Wettbewerbs erlangten persönlichen Daten des Teilnehmers, wie beispielsweise Namen oder Fotos, an Dritte weiterzugeben, etwa an Medien. Sofern die Weitergabe nicht gewünscht ist, wird der Einreichende AUVESY bei der Einreichung schriftlich mitteilen, auf welche Daten sich der Wunsch der Nichtweitergabe bezieht.
  • Ein Rechtsanspruch auf Gewährung eines Preises besteht nicht.
MELDEN SIE SICH AN...


Im Rahmen der AUVESY Conference in Karlsruhe lobt die AUVESY GmbH erstmals den "INNOVATION AWARD" in der Kategorie "Best versiondog Implementation" aus.

Donnerstag 16. und Freitag 17. Mai 2019
 

JETZT MEHR ERFAHREN
VERANSTALTUNGSLOCATION


Novotel Karlsruhe City
Festplatz 2
76137 Karlsruhe
Telefon: +49 721 35260

Anfahrtsbeschreibung

HOTELBUCHUNGSFORMULAR
HABEN SIE FRAGEN?


Als Ansprechpartner steht Ihnen Silke Glasstetter jederzeit gerne für Fragen zur Verfügung. 


Silke Glasstetter

Head of Marketing
Tel.: +49 6341 6810-450
Silke.Glasstetter@auvesy.de