USER SCHULUNG

 

1. Tag - Grundfunktionen, Komponenten und UserClient

2. Tag -  Erweiterte Funktionen des UserClient, ReportClient, WebClient und Auswertungen und Reports im Anlagenstatus

Zu Beginn dieser Schulung werden wir Ihnen die Grundfunktionen und die wichtigsten Begrifflichkeiten von versiondog erklären. Nach dem Vermitteln dieser Grundlagen starten wir direkt mit ersten praktischen Übungen, wie das Erstellen von Projektstrukturen und Komponenten. Wir zeigen Ihnen wie man die Eigenschaften von Komponenten ändert (inkl. Sperr- und „in Bearbeitung“-Status), sowie den sicheren Umgang mit dem EasyClient und dem UserClient. Auch das Navigieren (mit Favoritenerstellung), Arbeiten mit den Serveransichten und das gezielte Suchen bzw. Filtern nach Daten sind Bestandteils dieser Schulung.

Am zweiten Tag dieser Schulung werden weitere Funktionen des UserClient vorgestellt und mit Übungen deren Einsatz praxisorientiert erklärt. Dazu gehören unsere smarten Tools wie der „Smart View“ und „Smart Import für Lieferantenprojekte“, sowie das Thema „Backups“ dass man mit dem UserClient Backups von bereits vorhandene Jobs anstoßen kann, um sie mit dem Arbeitsverzeichnis vergleichen zu können. Ebenso wird Ihnen gezeigt, dass vorhandene Backups kopiert bzw. Versionen mit ihnen verglichen werden können. Des weiteren wird Ihnen erklärt, wie Sie den ReportClient und den WebClient benutzen.

Schulungsinhalte:

  • Erklären der Grundfunktionen und Begrifflichkeiten
  • Erstellen von Projektstrukturen und Komponenten
  • Ändern der Komponenteneigenschaften
  • UserClient und EasyClient anwenden (Versionieren, Check-In & -Out)
  • Sperr- und „in Bearbeitung“-Status
  • Filtern und Suchen in Stammdaten und Projektbaum
  • Navigation, inklusive Favoritenerstellung und deren Verwaltung
  • Serververzeichnisse: Logische-, LifeCycle- und Physische-Sicht
  • Schnellspeicherungen anwenden und verwalten

Schulungsinhalte:

  • Kopieren von Versionen
  • Smart View und Smart Import
  • Upload und Vergleich im UserClient
  • Backuphandling im UserClient
  • Verwendung des ReportClient
  • Verwendung des WebClient
  • Auswertungen und Reports im Anlagenstatus
  • Diskussionsrunde:
    • Fragen und offene Themen:
    • Supportanfragen
    • Featurewünsche

 

Termine:

14.03. - 15.03.2019

12.09. - 13.09.2019

12.12. - 13.12.2019

weitere Termine auf Anfrage

Zielgruppe: Erfahrene versiondog Anwender und Administratoren
Dauer: 2 Tage (9:00 - 17:00 Uhr) in den AUVESY-Schlungsräumen
Artikelnummer: 200-200-03
Teilnahmegebühr: Pro Teilnehmer inkl. Mittagessen, Getränken sowie Arbeitsunterlagen 1700€ für (zzgl. 19% MwSt.)

INDIVIDUELL AUF SIE ZUGESCHNITTEN

Sie möchten eine Schulung, die perfekt auf Ihre Belange zugeschnitten ist?

Buchen Sie eine Individualschulung und bestimmen Sie selbst Zeit, Teilnehmeranzahl sowie Inhalte und Schwerpunkte – gerne auch im Zusammenhang mit Ihren aktuellen Projekten.

Individuelle Schulung buchen

Haben Sie Fragen?

Sehr gerne erstelle ich Ihnen ein individuelles Schulungsangebot.

Dr. Thorsten Sögding 
Director Customer Services 
Tel.: +49 6341 6810-560
Thorsten.Soegding@auvesy.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

versiondog Schulung buchen...

...und fit in die Zukunft starten!


Melden Sie sich noch heute an und buchen Sie eine unserer terminierten Schulungen in Landau oder stellen Sie sich eine individuelle Schulung - ganz nach Ihren Belangen - zusammen. 

Hier können Sie sich anmelden

AUVESY Academy

Das Schulungszentrum in Landau:


AUVESY GmbH
Fichtenstraße 38 B
76829 Landau / Germany
 

Zur Anfahrtsbeschreibung